Unsere Angebote

Das Programm Jugend bewegt Kommune unterstützt die beteiligten Kommunen durch:

  • Fachliche Begleitung und Unterstützung durch Expert/-innen bei Initiierung und Steuerung der lokalen Prozesse zur kinder- und jugendfreundlichen Kommune, sowie bei spezifischen Fragestellungen

  • Workshops für kommunale Akteure u.a. zu den Themen Netzwerkarbeit, Moderation, Öffentlichkeitsarbeit und Beteiligung von Kindern und Jugendlichen

  • Fortbildung von Fachkräften in Kindertageseinrichtungen, Schulen, bei freien Trägern und aus der Verwaltung, mögliche Themen:

    • Zusammenarbeit mit und Aktivierung von Eltern
      Beschwerdemanagement in Kindertages-und Jugendeinrichtungen

    • Partizipation – Kindern und Eltern beteiligen!

    • Kinderrechte und Demokratieerziehung in Schule und Kindertageseinrichtungen

  • Qualifikation von Kindern und Jugendlichen, u.a. zu folgende Themen:

  • Schülervertretung in Grundschulen und weiterführenden Schulen

  • Projektmanagement

  • Rhetorik und Kommunikation

  • Regelmäßige Vernetzungsveranstaltungen mit anderen beteiligten Kommunen

  • Projektmittel für Beteiligungsprojekte für Kinder und Jugendliche